Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2020

Spalte:

880–882

Kategorie:

Missionswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Hensel, Silke, u. Barbara Rommé [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Aus Westfalen in die Südsee. Katholische Mission in den deutschen Kolonien. Be­gleitband zur Ausstellung im Stadtmuseum Münster vom 22. September 2018 bis 13. Januar 2019.

Verlag:

Berlin: Dietrich Reimer Verlag 2018. 280 S. m. zahlr. Abb. u. 2 Ktn. Geb. EUR 39,00. ISBN 978-3-496-01611-3.

Rezensent:

Ulrich van der Heyden

Wenn man zu Beginn der 1990er Jahre annehmen konnte, dass die bisher oftmals pauschal vorgetragenen Vorwürfe über das enge Verhältnis zwischen Mission und Kolonialismus zu verhärteten Fronten, Ignorierung von historischen Quellen und Forschungsleistungen in der Wissenschaftslandschaft führte, gelang es in den Folgejahren, mit den beteiligten Wissenschaftlern ins Gespräch zu kommen. Vor allem den bisher von profanen Historikern missachteten missionarischen Quellen wurde zunehmend der Stellenwert zugemessen, der ihnen in der Geschichtsschreibung zukommt. Denn die europäischen Missionare waren ja diejenigen Menschen aus dem Norden, die oftmals als Erste indigene Kulturen und Völkerschaften des globalen Südens besuchten und darüber die anderen, die Daheimgebliebenen, informierten. ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung