Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2020

Spalte:

597–598

Kategorie:

Praktische Theologie

Autor/Hrsg.:

Schade, Miriam

Titel/Untertitel:

Dem Schrecklichen begegnen. Seelsorge mit traumatisierten Kindern.

Verlag:

Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2019. 500 S. = Arbeiten zur Praktischen Theologie, 74. Geb. EUR 68,00. ISBN 978-3-374-05892-1.

Rezensent:

Andreas Stahl

Die Dissertation von Miriam Schade wendet sich einem ausgesprochen wichtigen und lange vernachlässigten Thema zu: der seelsorglichen Begleitung von traumatisierten Kindern. Diese Aufgabe ins Bewusstsein gerufen zu haben, ist ein erstes wertvolles Verdienst der Arbeit. Gleichzeitig richtet sich das Buch nicht nur an Seelsorgende, sondern ebenso an Lehrer, Erzieher, Jugendreferentinnen und all jene Menschen, die beruflich oder privat traumatisierte Kinder begleiten. Von eigenen konkreten Erfahrungen mit solchen Kindern in brasilianischen Favelas ausgehend und sich auf diese immer wieder rückbeziehend, ist das Forschungsinteresse nicht nur intellektuell, sondern auch existentiell begründet. Die wissenschaftliche Bearbeitung dieser drängenden Thematik wird in fünf Kapiteln vorgenommen. ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!