Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2020

Spalte:

545–457

Kategorie:

Kirchengeschichte: Reformationszeit

Autor/Hrsg.:

Burton, Simon J. G., Choptiany, Michał, and Piotr Wilczek [Eds.]

Titel/Untertitel:

Protestant Majorities and Minorities in Early Modern Europe. Confessional Boundaries and Contested Identities.

Verlag:

Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2019. 350 S. m. 2 Abb. = Refo500 Academic Studies, 53. Geb. 100,00. ISBN 978-3-525-57129-3.

Rezensent:

Michael Maurer

Der Sammelband dokumentiert eine Tagung, die 2014 in Warschau stattgefunden hat. Er stellt ein bedeutendes Zeugnis internationaler Forschungskooperation im Bereich der reformationsgeschichtlichen Studien dar und vereint fünfzehn Beiträge schottischer, englischer, niederländischer, polnischer, ungarischer, spanischer und italienischer Forscherinnen und Forscher zu Spezialthemen, die jeweils auf ihre Weise Licht in die höchst komplexen und unübersichtlichen Verhältnisse des konfessionellen Zeitalters werfen. Jenseits der Haupttrennungslinie katholisch/protestantisch befassen s ich die Beiträge mit Spezialfragen insbesondere zu protestantischen Minderheiten, Splittergruppen und Sekten. Sie umgehen auch größtenteils die staatskirchlich-protestantischen Bereiche auf den Britischen ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!