Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2020

Spalte:

529–532

Kategorie:

Altes Testament

Autor/Hrsg.:

Rhyder, Julia

Titel/Untertitel:

Centralizing the Cult. The Holiness Legislation in Leviticus 17–26.

Verlag:

Tübingen: Mohr Siebeck 2019. XXI, 484 S. = Forschungen zum Alten Testament, 134. Lw. EUR 134,00. ISBN 978-3-16-157685-0.

Rezensent:

Eckart Otto

Der Monographie von Julia Rhyder liegt ihre Dissertation zugrunde, die von C. Nihan betreut 2018 von der Theologischen Fakultät der Universität Lausanne angenommen wurde und aufgrund ihrer außergewöhnlichen Qualität eine intensive Diskussion ihrer Thesen verdient.
Die Vfn. wendet sich gegen die These einer »linearen« Rekonstruktion der Geschichte der Kultzentralisationsdiskurse im Pentateuch, die seit Julius Wellhausen bis heute so interpretiert werde, dass sie ihren Ausgang beim Deuteronomium (Dtn 12) nehmen sollen und die priesterlichen Zentralisationsdiskurse in Priesterschrift (P) und Heiligkeitsgesetzgebung in Lev 17–26 (H) als literarische Ergänzung von P als Erbe des Deuteronomiums gesehen werden, ohne dass die priesterlichen Diskurse eine eigene Theorie der ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!