Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2020

Spalte:

527–529

Kategorie:

Altes Testament

Autor/Hrsg.:

Ratschow, Leonie

Titel/Untertitel:

Eine törichte Frau und drei schöne Töchter. Eine wirkungskritische Studie zu den Frauenfiguren im Hiobbuch im frühen Judentum.

Verlag:

Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2019. 360 S. = Arbeiten zur Bibel und ihrer Geschichte, 61. Geb. EUR 98,00. ISBN 978-3-374-05452-7.

Rezensent:

Uta Schmidt

Die sehr knappe Darstellung der Frau Hiobs im hebräischen Hiobbuch hat immer wieder Fragen aufgeworfen, während die ausführlicheren Darstellungen von Frau und Töchtern in der Septuagintafassung des Buches und dem pseudepigraphischen Testament Hiobs scheinbar Antworten liefern. Mit einer wirkungskritischen Studie setzt Leonie Ratschow am Verhältnis dieser Darstellungen der Frau/en und Töchter Hiobs an: »Es geht darum, die frühjüdisch-hellenistische Wirkungsgeschichte der Frauenfiguren des biblischen Hiobbuches nachzuzeichnen und diesen historischen Werdegang literaturwissenschaftlich-analytisch nachzuvollziehen.« (14)
In einem ausführlichen Theorieteil (II.) legt die Vfn. die Grundlagen zu Wirkungsgeschichte und Wirkungskritik dar. Ziel ihrer Kombination philosophischer ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!