Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2020

Spalte:

511–512

Kategorie:

Altertumswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Lange-Athinodorou, Eva

Titel/Untertitel:

Sedfestritual und Königtum. Die Reliefdekoration am Torbau Osorkons II. im Tempel der Bastet von Bubastis.

Verlag:

Wiesbaden: Harrassowitz Verlag 2019. VII–IX, 503 S. m. 88 Abb., Katalogbd. als CD, 4 Tfn. = Ägyptologische Abhandlungen, 75. Geb. EUR 148,00. ISBN 978-3-447-11192-8.

Rezensent:

Stefan Bojowald

Die hier zu besprechende Publikation stellt die überarbeitete Fassung der Doktorarbeit von Eva Lange-Athinodorou dar, die im Jahr 2008 an der Universität Leipzig verteidigt wurde. Die Studie wählt den Sedfestzyklus am Torbau des ägyptischen Königs im Tempel von Bubastis als Thema aus. Der Aufbau des Werkes lässt sich folgendermaßen beschreiben: In der Einleitung werden einige Vorbemerkungen formuliert. Das Sedfestritual lässt sich von der frühdynastischen bis ptolemäischen Zeit verfolgen (1). Die umfangreichste Fassung spiegelt die Reliefdekoration des von Osorkon II. (874–850 v. Chr.) errichteten Torbaus im großen Tempel von Bubas-tis wider (1).
In Kapitel 1 wird die Begriffserklärung vorgenommen. Der Na­me des Sedfestes leitet sich vielleicht vom sd-Gewand ab, ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!