Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2019

Spalte:

954–955

Kategorie:

Praktische Theologie

Autor/Hrsg.:

Arnold, Jochen, u. Adél Dávid [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Europäischer Gottesdienstatlas / European Atlas of Liturgy. Protestantische Perspektiven auf den Gottesdienst / Protestant Perspectives on Worship Services. Hrsg. im Auftrag der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa.

Verlag:

Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2018. 374 S. Kart. EUR 25,00. ISBN 978-3-374-05663-7.

Rezensent:

Michael Meyer-Blanck

Zur »GEKE«, der aus der »Leuenberger Konkordie« von 1973 hervorgegangenen »Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa«, gehören zurzeit 105 evangelische Kirchen, darunter die deutschen und schweizer Landeskirchen und außerdem Kirchen aus fast allen Ländern Europas. Es ist aufgrund der verschiedenen liturgiegeschichtlichen Traditionen ein lohnendes Unterfangen, für ein we­nig mehr Informationsfluss in liturgicis u. a. zwischen England, Italien, Zentral- und Osteuropa zu sorgen – zumal sich die GEKE primär als gottesdienstliche Gemeinschaft versteht (5). Der Untertitel des Buches gibt präzise an, was man von ihm erwarten kann: verschiedene Perspektiven, liturgische Schlaglichter aus dem Leben der GEKE-Kirchen. Der Obertitel »Atlas« ist hingegen etwas übertrieben ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!