Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2019

Spalte:

352–354

Kategorie:

Dogmen- und Theologiegeschichte

Autor/Hrsg.:

Leppek, Thorsten A.

Titel/Untertitel:

Wahrheit bei Wolfhart Pannenberg. Eine philosophisch-theologische Untersuchung.

Verlag:

Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2017. 878 S. = Forschungen zur systematischen und ökumenischen Theologie, 159. Geb. EUR 150,00. ISBN 978-3-525-56454-7.

Rezensent:

Martin Hailer

Vorzustellen ist die Dissertation Thorsten A. Leppeks, Schulpfarrer an einem Gymnasium in Frankfurt (Main), die 2015 in Mainz eingereicht, von Walter Dietz und Michael Roth betreut und der der Preis der Universität Mainz für 2016 zuerkannt wurde. Nach dem Innentitel des Buches folgen nicht weniger als neun Motti. Dies und der erhebliche Umfang – das ursprüngliche Manuskript wurde vor Drucklegung sogar noch gekürzt – lassen eine sehr materialreiche Studie erwarten. Zu fragen ist, was den erheblichen Umfang rechtfertigt.
Die Fragestellung jedenfalls ist im Rahmen der sich weiter etablierenden Pannenberg-Forschung zweifellos aktuell, denkt man nur an einige frühe Aufsätze Pannenbergs (u. a. »Was ist Wahrheit?«, 1962), den Antizipationsbegriff aus der Christologie, die ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!