Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2019

Spalte:

329–331

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Jongkind, Dirk, and Peter Williams[Eds.]

Titel/Untertitel:

The Greek New Tes-tament, Produced at Tyndale House, Cambridge.

Verlag:

Wheaton: Crossway; Cambridge: Cambridge University Press 2017. 540 S. Geb. US$ 39,99; £ 47,50. ISBN 978-1-4335-5217-5 (Crossway); 978-1-108-44013-4 (CUP).

Rezensent:

Georg Gäbel

Nicht den Text, sondern eine Hypothese über den frühesten rekonstruierbaren Text bieten kritische Editionen des griechischen Neuen Testaments. Nun liegt mit dem vorzustellenden Buch (im Folgenden: THGNT) eine neue Hypothese vor. Die Hauptherausgeber, D. Jongkind und P. Williams, sind Vice-Principal bzw. Principal des Tyndale House in Cambridge, einer evangelikalen Forschungseinrichtung. Ausgangspunkt ihrer Arbeit war die Ausgabe von Tre-gelles (1857–72); doch ist daraus eine eigenständige, neue Edition entstanden. Im Internet ist der Text ohne Apparat kostenfrei zu­gänglich; dazu Wörterbuch, morphologische und grammatische Analyse sowie Konkordanz (esv.org/gnt).
Die Herausgeber bekennen sich zu dem (wie sie hinzufügen: nur annäherungsweise erreichbaren) ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!