Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Dezember/2016

Spalte:

1384–1386

Kategorie:

Kirchengeschichte: Neuzeit

Autor/Hrsg.:

Schwager, Johann Moritz

Titel/Untertitel:

Briefe aus Jöllenbeck. Hrsg. v. F. Stü-ckemann.

Verlag:

Bielefeld: Aisthesis Verlag 2016. 587 S. = Veröffent-lichungen der Literaturkommission für Westfalen, 64. Reihe Texte, 30. Kart. EUR 39,80. ISBN 978-3-8498-1129-7.

Rezensent:

Albrecht Philipps

Ein Buchtitel mit dem Ortsnamen Jöllenbeck galt bisher im Be­reich der Westfälischen Kirchengeschichte als sicheres Indiz dafür, dass es sich um eine Veröffentlichung zum Pietismus und zur Er­weckungsbewegung im Ravensberger Land handeln müsse. Jöllenbeck, heute ein nördlicher Stadtteil Bielefelds, ist eng verbunden mit dem Wirken des Pastors Johann Hinrich Volkening (1796–1877), der hier zwischen 1838 und 1869 wirkte und eine der Hauptpersonen der Ravensberger Erweckung war. Mit dem nun vorgelegten B and von Frank Stückemann wird man für die Westfälische Kirchengeschichte und damit exemplarisch für die gesamte Ge­schichtsschreibung ein etwas differenzierteres Bild der Dinge zeichnen können. Die Gemeinde Jöllenbeck steht nämlich auch und vielleicht sogar vor allem für ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)