Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2017

Spalte:

1050–1052

Kategorie:

Kirchengeschichte: Mittelalter

Autor/Hrsg.:

Walter, Peter, u. Günther Wassilowsky [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Das Konzil von Trient und die katholische Konfessionskultur (1563–2013). Wissenschaftliches Symposium aus Anlass des 450. Jahrestages des Abschlusses des Konzils von Trient, Freiburg i. Br. 18.–21. September 2013.

Verlag:

Münster: Aschendorff Verlag 2016. X, 569 S. = Reformationsgeschichtliche Studien und Texte, 163. Geb. EUR 69,00. ISBN 978-3-402-11587-9.

Rezensent:

Reinhold Rieger

Während sich die evangelischen Kirchen in der »Lutherdekade« befanden, die auf das »Reformationsjubiläum« im Jahr 2017 zu­strebte, gedachten katholische Theologen und Historiker im Jahr 2013 eines Ereignisses, das als römische Antwort auf die Reformation betrachtet wurde, des Abschlusses des Konzils von Trient im Jahr 1563. Die Erinnerung an dieses Konzil diente dabei der Vergewisserung der eigenen katholischen Identität, zu der Theologen, aber auch Historiker beitragen wollten, die den Blick nicht nur in die Vergangenheit, sondern auch in die Gegenwart, ja in die Zu­kunft der katholischen Kirche richteten. Der Titel des Bandes verwendet den Begriff »katholische Konfessionskultur«, der nach der Einleitung des Bandherausgebers Wassilowsky den Begriff der ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!