Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Dezember/2015

Spalte:

1360–1362

Kategorie:

Bibelwissenschaft

Autor/Hrsg.:

Bultmann, Rudolf, u. Günther Bornkamm

Titel/Untertitel:

Briefwechsel 1926–1976. Hrsg. v. W. Zager.

Verlag:

Tübingen: Mohr Siebeck 2014. XXXIII, 527 S. m. Abb. Lw. EUR 99,00. ISBN 978-3-16-151708-2.

Rezensent:

Konrad Hammann

Im Februar 1957 geht Rudolf Bultmann in einem Brief an Günther Bornkamm ausführlich auf dessen im Jahr zuvor erschienenes Jesus-Buch ein. Er findet die Darstellung seines Schülers unbeschadet einiger kritischer Rückfragen ganz ausgezeichnet und bemerkt bei dieser Gelegenheit, Bornkamm habe mit seinem Buch überzeugend gezeigt, dass das biblische Sprichwort »Der Jünger ist nicht über dem Meister« bzw. (nach der von Bultmann bevorzugten Version) »Der Schüler ist nicht über dem Lehrer« in der Wissenschaft nicht gelte (278). Trotz dieses Lobes blieb die Beziehung zwischen Bultmann und Bornkamm, so freundschaftlich sie sich im Laufe der Zeit auch gestaltete, doch bis zuletzt das, was sie von Anfang an war, das Verhältnis zwischen Lehrer und Schüler nämlich. Dies zeigt der von ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!