Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Dezember/2014

Spalte:

1520–1521

Kategorie:

Praktische Theologie

Autor/Hrsg.:

Dietz, Alexander, u. Stefan Gillich [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Barmherzigkeit drängt auf Gerechtigkeit. Anwaltschaft, Parteilichkeit und Lobbyarbeit als Herausforderung für Soziale Arbeit und Verbände.

Verlag:

Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2013. 284 S. Kart. EUR 19,80. ISBN 978-3-374-03337-9.

Rezensent:

Johannes Eurich

Der »klassische« Sozialstaat der Nachkriegszeit mit seinen starken korporatistischen Elementen und der privilegierten Stellung der Wohlfahrtsverbände wurde seit den 1990er Jahren sukzessive nach dem Leitbild des aktivierenden Staates umgebaut. Die Einführung wettbewerblicher Elemente in immer mehr sozialen Handlungsfeldern führte nicht nur zur Dominanz ökonomischer Kriterien in der Erstellung von Dienstleistungen, sondern veränderte auch die Stellung der Wohlfahrtsverbände innerhalb der bisherigen So­zialpartnerschaft mit dem Staat. Die bis dato von den Verbänden wahrgenommene Interessenvertretung sozial benachteiligter Menschen, die sogenannte Sozialanwaltschaft, wurde nun kritisch hinterfragt, denn die Anbieter von sozialen Diensten könnten nicht stets gleichzeitig die ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!