Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

November/2014

Spalte:

1283–1286

Kategorie:

Bibelwissenschaft

Autor/Hrsg.:

Borchardt, Francis

Titel/Untertitel:

The Torah in 1Maccabees. A Literary Critical Approach to the Text.

Verlag:

Berlin u. a.: De Gruyter 2014. XIV, 352 S. = Deuterocanonical and Cognate Literature Studies, 19. Geb. EUR 99,95. ISBN 978-3-11-032298-9.

Rezensent:

Michael Tilly

Die literarische Einheitlichkeit des 1. Makkabäerbuches wird gemeinhin vorausgesetzt, ohne einen eingehenden Blick auf solche Textphänomene zu werfen, die als Indizien für eine allmähliche Genese dieser hasmonäerfreundlichen Darstellung der Vorgeschichte und des Verlaufs der makkabäischen Erhebung betrachtet werden können. Zugleich vermögen der Geltungsbereich und die Funktion der Tora als wichtige Themen der antiken Geschichtserzählung zu gelten. Vor diesem zweifachen Hintergrund erscheint eine durchgehende literarkritische Analyse und Interpretation des Buches unter besonderer Berücksichtigung des jüdischen Gesetzes, wie sie Francis Borchardt in seiner im Sommersemester 2012 von der Theologischen Fakultät der Universität Helsinki als Dissertation angenommenen Studie ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!