Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2014

Spalte:

1239–1240

Kategorie:

Ökumenik, Konfessionskunde

Autor/Hrsg.:

Alt, Jörg [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Fragen der Zeit: Entweltlichung oder Einmischung – wie viel Kirche braucht Gesellschaft?

Verlag:

Würzburg: Echter Verlag 2013. 224 S. Kart. EUR 16,80. ISBN 978-3-429-03579-2.

Rezensent:

Martin Wendte

Zumindest in Deutschland hat kaum eine Äußerung von Papst Benedikt XIV. ein solches Maß an medialer Aufmerksamkeit erfahren, aber auch so viele Rückfragen ausgelöst wie die während seiner »Freiburger Rede« am 25. September 2011 propagierte »Entweltlichung« der Kirche, welche nötig sei, um die Kirche aus der Verweltlichung zu lösen. Jörg Alt, Jesuitenpater, Buchautor und engagierter Kämpfer für die Rechte von Migranten, Illegalen und Armen in deutschen und afrikanischen Kontexten, sah sich durch diesen Begriff vor die Frage gestellt, ob der Papst den Rückzug aus den von ihm und vielen Jesuiten praktizierten politischen und sozialdiakonischen Aktivitäten gefordert hätte – oder ob dem Papst mit diesem Begriff ein bestimmtes sozialpolitisches Programm vor Augen stünde. Da ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!