Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2014

Spalte:

1218–1219

Kategorie:

Praktische Theologie

Autor/Hrsg.:

Graulich, Markus, u. Martin Seidnader [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Unterwegs zu einer Ethik pastoralen Handelns.

Verlag:

Würzburg: Echter Verlag 2011. 175 S. Kart. EUR 16,80. ISBN 978-3-429-03436-8.

Rezensent:

Volker A. Lehnert

Pastorales Handeln predigt nicht nur Ethik, pastorales Handeln bedarf auch selbst ethischer Reflexion, steht hier doch die Glaubwürdigkeit der Kirche auf dem Spiel. Der anzuzeigende Band bietet eine Sammlung von Beiträgen katholischer Autoren und bezieht sich, ausgehend von den Missbrauchsskandalen im Jahre 2010, im Wesentlichen auf die katholische Kirche. Gleichwohl bietet er eine Fülle von Anregungen, die auch die evangelische Pastoraltheologie bereichern. Im Einzelnen:
Lothar Wehr fasst exegetische Aspekte neutestamentlicher Ethik unter dem Leitmotiv der Predigt Jesu von der Gottesherrschaft zusammen. Jesus radikalisiert das Gebot der Nächstenliebe in der Feindesliebe, für Paulus impliziert das Liebesgebot Verzicht auf das eigene Recht, die Apokalypse ruft auf zur ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!