Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2014

Spalte:

1091–1092

Kategorie:

Missionswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Üffing, Martin [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Mission seit dem Konzil.

Verlag:

Sankt Augustin: Steyler Verlag 2013. 224 S. = Studia Instituti Missiologici SVD, 98. Kart. EUR 22,90. ISBN 978-3-8050-0606-4.

Rezensent:

Michael Biehl

Das Steyler Missionswissenschaftliche Institut, St. Augustin, be­trachtet das Jahr 1962, den Beginn des 2. Vatikanischen Konzils, als sein Gründungsjahr. Acht Autoren und eine Autorin blicken aus Anlass dieser Jubiläen zurück auf 50 Jahre römisch-katholische missionstheologische Reflexion. Das Konzil wird als der Ausgangspunkt epochaler Erneuerungen vorgestellt: Die römisch-katholische Kirche wurde als Weltkirche sichtbar, seitdem versteht sie Mission als Daseinsgrund und Dimension von Kirche und als Kommunikation des Evangeliums in der Welt. Der letzte Aspekt bedeutete die Absage an eine geographisch orientierte »Heiden«-Mission und zog ein anderes Zugehen auf die Vielfalt der Religionen, Kulturen und die Moderne nach sich, was mehrere Beiträge aufgreifen.
M. ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!