Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2014

Spalte:

997–998

Kategorie:

Bibelwissenschaft

Autor/Hrsg.:

Swain, Scott R.

Titel/Untertitel:

Trinity, Revelation, and Reading. A Theological Introduction to the Bible and its Interpretation.

Verlag:

London u. a.: T & T Clark International (Bloomsbury) 2011. VIII, 153 S. = T & T Clark Theology. Kart. US$ 27,95. ISBN 978-0-567-26540-1.

Rezensent:

Christoph Bultmann

Das Buch in Gestalt eines Traktats mit liturgischem und homile-tischem Charakter soll zur Schriftlektüre in reformatorischer Treue ermutigen. Zur Eröffnung wählt sein Autor Scott R. Swain die Theatermetapher: Gott als der »Divine Rhetor« setzt »the unfolding drama of creation, redemption, and consummation« in Gang (12 f.). Das Schauspiel, auch griffig »the unfolding kingdom drama« ge­nannt (20.27), umfasst in klassischer Terminologie »God’s cov­-enantal economy of salvation« (17, vgl. 23). S. gibt einen Überblick über die göttliche Heilsökonomie (15–33), die Rolle der Bibel in derselben (35–60), die Inspiration der Bibel und ihre Autorität, Wahrheit, Umfassendheit, Klarheit (61–93), den vom Geist geleiteten, in der Kirche beheimateten Leser (95–118) sowie über ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!