Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juli/August/2014

Spalte:

959–960

Kategorie:

Kirchenrecht

Autor/Hrsg.:

Grünwald, Katharina

Titel/Untertitel:

Das Staatskirchenrecht der DDR im Lichte des Aufeinandertreffens von Katholischer Kirche und Marxismus.

Verlag:

Berlin: Berliner Wissenschafts-Verlag 2012. 255 S. Kart. EUR 49,00. ISBN 978-3-8305-3131-9.

Rezensent:

Martin Richter

Diese Arbeit von Katharina Grünwald wurde 2011 von der Juristischen Universität der Humboldt-Universität zu Berlin als Dissertation angenommen. Sie wurde von Rosemarie Will betreut, Zweitgutachter war Christoph Möllers. Dass Rosemarie Will eine staatskirchenrechtliche Dissertation betreut, überrascht, zählt doch das Staatskirchenrecht nicht zu den Forschungsschwerpunkten der Professorin für öffentliches Recht, Staatslehre und Rechtstheorie und Vorsitzenden der Humanistischen Union.
Das Staatskirchenrecht der DDR war bisher Gegenstand mehrerer Darstellungen, allerdings nahmen die Autoren meist die Perspektive der evangelischen Kirche ein. Auch zur Geschichte der katholischen Kirche in der DDR gibt es mehrere Untersuchungen. Die Vfn. verknüpft beide Fragestellungen und ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!