Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juli/August/2014

Spalte:

910–911

Kategorie:

Dogmen- und Theologiegeschichte

Autor/Hrsg.:

Beyer, Gudrun

Titel/Untertitel:

Streitpunkt ›Jesus‹. Theologische Kontroversen zwischen Rudolf Bultmann und Rudolf Otto in ihren Bezügen zur Religionsgeschichtlichen Schule und zu Richtungen des Kantianismus im beginnenden 20. Jahrhundert.

Verlag:

Frankfurt a. M. u. a.: Peter Lang 2013. XVI, 435 S. = Studien und Texte zur Religionsgeschichtlichen Schule, 7. Geb. EUR 59,95. ISBN 978-3-631-64061-6.

Rezensent:

Konrad Hammann

Die persönliche Beziehung zwischen Rudolf Bultmann und Rudolf Otto, die sich 1916 in Breslau kennengelernt hatten, war in den Jahren der gemeinsamen Lehrtätigkeit in Marburg von zunehmenden Spannungen geprägt. Diese rührten wesentlich her aus sachlichen Differenzen hinsichtlich des Religions- und Offenbarungsverständnisses und der damit zusammenhängenden Auffassung von der Bedeutung Jesu für den christlichen Glauben. Gudrun Beyer unternimmt es in der vorliegenden Untersuchung, die Kontroversen zwischen den beiden Theologen vor dem Hintergrund der Religionsgeschichtlichen Schule und unter Berücksichtigung der jeweiligen Rezeption unterschiedlicher philosophischer Richtungen zu rekonstruieren.
Das Inhaltsverzeichnis des Buches umfasst nicht weniger als sechs Seiten, auf ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!