Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juli/August/2014

Spalte:

906–908

Kategorie:

Kirchengeschichte: Neuzeit

Autor/Hrsg.:

Spener, Philipp Jakob

Titel/Untertitel:

Briefe aus der Dresdener Zeit 1686–1691. Bd. 3: 1689. Hrsg. v. U. Sträter u. J. Wallmann in Zusammenarbeit m. K. vom Orde.

Verlag:

Tübingen: Mohr Siebeck 2013. XXXVI, 662 S. Lw. EUR 189,00. ISBN 978-3-16-151681-8.

Rezensent:

Wolf-Friedrich Schäufele

25 Jahre nach dem Beginn der Spener-Briefedition und 21 Jahre nach dem Erscheinen des ersten Bandes der Frankfurter Briefe liegt nun der dritte von vier geplanten Briefbänden aus der Dresdner Wirkungsperiode Speners (1686–1691) vor; insgesamt ist es, zählt man die 2006 separat erschienene Edition von Speners Briefwechsel mit August Hermann Francke mit, der neunte Band. Er markiert einen Einschnitt in der institutionellen und personellen Aufstellung des editorischen Großunternehmens. Ein Vierteljahrhundert lang wurde das von Johannes Wallmann initiierte und geleitete Projekt von der Deutschen Forschungsgemeinschaft finanziert. Nach dem Auslaufen dieser außergewöhnlichen Langzeitförderung ist es in die Trägerschaft der Sächsischen Akademie der Wissenschaften übergegangen. Neuer ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!