Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juli/August/2014

Spalte:

884–886

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Bieringer, R., Ibita, M. S., Kurek-Chomycz, D., and T. A. Vollmer[Eds.]

Titel/Untertitel:

Theologizing in the Corinthian Conflict. Studies in the Exegesis and Theology of 2 Corinthians.

Verlag:

Leuven u. a.: Peeters Publishers 2013. XII, 475 S. = Biblical Tools and Studies, 16. Kart. EUR 89,00. ISBN 978-90-429-2754-4.

Rezensent:

Dietrich-Alex Koch

Der Band vereinigt 20 Aufsätze zum 2. Korintherbrief, die auf Beiträge der Tagungen der EABS von 2006 bis 2008 zurückgehen. Be­merkenswert ist, dass neben Beiträgen etablierter Forscher Werkstattberichte jüngerer Wissenschaftler enthalten sind und so ein lebendiges Bild der gegenwärtigen Forschung entsteht.
Fast durchweg ist die Einheitlichkeit des 2Kor vorausgesetzt, was sich in einigen Fällen direkt auswirkt. Dies betrifft vor allem die beiden Beiträge von Ma. Marilou S. Ibita, die den ersten Teil (zu 2Kor 1–7) eröffnen. Sie nimmt zunächst eine narratologische, dann eine soziologische Analyse von 2Kor 1–7 vor. Erzähltechnisch wird der Aufschub der in 2Kor 2,12 f. beginnenden Erzählung vom Treffen mit Titus bis zu 7,5 als Mittel erklärt, »to keep the ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!