Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2014

Spalte:

716–718

Kategorie:

Altes Testament

Autor/Hrsg.:

Gelander, Shamai

Titel/Untertitel:

From Two Kingdoms to One Nation – Israel and Judah. Studies in Division and Unification.

Verlag:

Leiden u. a.: Brill 2011. IX, 259 S. = Studia Semitica Neerlandica, 56. Geb. EUR 141,00. ISBN 978-90-04-20346-4.

Rezensent:

Stefan Timm

Shamai Gelander, Senior Lecturer emeritus an der Universität Haifa, widmet sich Aspekten des narrativen Aufbaus alttestamentlicher Texte. In vier Kapiteln verhandelt er die Frage, wieweit sich im Nordreich, in Israel, verfasste Erzählungen von denen im Süd-reich, in Juda, unterscheiden, und zwar nicht nur im Thema, sondern auch in ihren narrativen Ausformungen. Die vier Kapitel sind: Chapter One: The Evidence of the Early Prophet Stories (19–58), Chapter Two: The Evidence of the Patriarchal Stories (59–98), Chapter Three: The Evidence of the Doctrines (99–192) und Chapter Four: One Nation (193–232).
In Chapter One analysiert der Vf. vier Prophetenerzählungen: 1Kön 13: die beiden Propheten in Bethel, 1Kön 19: Elia am Horeb, 2Kön 4: Elisa und die Sunamiterin und ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!