Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

März/2014

Spalte:

376–378

Kategorie:

Philosophie, Religionsphilosophie

Autor/Hrsg.:

Schelling, Friedrich Wilhelm Joseph

Titel/Untertitel:

Frühe theologische Ar­beiten 1792–1793. Hrsg. v. Ch. Buro u. K. Grotsch.

Verlag:

Stuttgart-Bad Cannstatt: frommann-holzboog 2013. XII, 479 S. = Historisch-kritische Ausgabe. Reihe II: Nachlaß, 4. Lw. EUR 296,00. ISBN 978-3-7728-2399-2.

Rezensent:

Georg Neugebauer

Der hier anzuzeigende Band stellt den Auftakt der bisher auf acht Bände projektierten zweiten Abteilung der Historisch-kritischen Ausgabe der Schriften Schellings dar, in der Materialien aus dessen Nachlass publiziert werden. Es handelt sich, genauer gesagt, um den vierten der Nachlassbände, der bislang größtenteils noch nicht veröffentlichte Frühe theologische Arbeiten 1792–1793 umfasst. Lediglich der erste Text Über Dichter, Propheten, Dichterbegeisterung, Enthusiasmus, Theopnevstie, u. göttliche Einwirkung auf Menschen überhaupt (15–28) wurde bereits in Michael Franz’ 1996 erschienener Promotionsschrift Schellings Tübinger Platon-Studien publiziert und analysiert. Darüber hinaus enthält der vorliegende Band einen Kommentar des Römerbriefs ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!