Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Februar/2014

Spalte:

256–258

Kategorie:

Praktische Theologie

Autor/Hrsg.:

Kaiser, Jochen

Titel/Untertitel:

Religiöses Erleben durch gottesdienstliche Musik. Eine empirisch-rekonstruktive Studie.

Verlag:

Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2012. 311 S. m. Abb. u. Tab. = Arbeiten zur Pastoraltheologie, Liturgik und Hymnologie, 71. Kart. EUR 59,99. ISBN 978-3-525-62418-0.

Rezensent:

Katharina Scholl

Mit dieser Arbeit legt Jochen Kaiser einen Beitrag zur Frage nach dem Zusammenhang von ästhetischer und religiöser Erfahrung vor. – Hans Blumenberg beschreibt in seiner »Matthäuspassion«, in­wiefern die Religion in ihren ästhetischen Dimensionen eindrück­lich bleibt, selbst wenn sie in ihren Begriffen zunehmend uneinsichtig wird für den modernen Menschen. Vor dem Hintergrund von Blumenbergs These stellt sich die Frage, wie diese Erlebnisqualität, die die Musik bereithält, näher zu beschreiben ist und inwiefern sie sich empirisch belegen lässt. Der Aufgabe, nach Antworten auf diese Fragen zu suchen, stellt sich K. in seiner Dissertation.

Als empirisches Material dienen ihm dabei 64 Erlebniserzählungen von Gottesdienstbesuchern, die er mit Hilfe der ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!