Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Februar/2014

Spalte:

220–222

Kategorie:

Kirchengeschichte: Mittelalter

Autor/Hrsg.:

Lieu, Samuel N. C., Eccles, Lance, Franzmann, Majella, Gardner, Iain, and Ken Parry

Titel/Untertitel:

Medieval Christian and Manichaean Remains from Quanzhou(Zayton).

Verlag:

Turnhout: Brepols (Ancient Cultures Research Centre, Macquarie University, NSW Australia) 2012. X, 283 S. m. zahlr. Abb. = Corpus Fontium Manichaeorum. Series Archaeologica et Iconographica, 2. Geb. EUR 125,00. ISBN 978-2-503-52197-8.

Rezensent:

Desmond Durkin-Meisterernst

Dieses Buch ist ein Sammelwerk mit Beiträgen von fünf bereits durch herausragende Arbeiten bekannten australischen oder an australischen Universitäten tätigen Autoren – Samuel N. C. Lieu, Iain Gardner, Ken Parry, Lance Eccles und Majella Franzmann – die teils allein, teils in Zusammenarbeit, insgesamt elf Beiträge zu verschiedenen Aspekten der christlichen und manichäischen epigraphischen Zeugnisse in China hier vereint haben. An verschiedenen Stellen wird eine Zusammenarbeit mit Peter Zieme hervorgehoben. Nach mehreren einleitenden Kapiteln bilden ein Katalog christlicher und manichäischer Überbleibsel aus Quanzhou und der südchinesischen Küste, eine Edition lateinischer, chinesischer, uigurischer und Phagspa-Inschriften und wie­derum eine Edition türkischer ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!