Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Februar/2014

Spalte:

172–175

Kategorie:

Altertumswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Der Neue Pauly. Supplemente, 6

Titel/Untertitel:

Geschichte der Altertumswissenschaften. Biographisches Lexikon. Hrsg. v. P. Kuhlmann u. H. Schneider.

Verlag:

Stuttgart u. a.: J. B. Metzler Verlag 2012. LXII S., 1476 Sp. Geb. EUR 179,95. ISBN 978-3-476-02033-8.

Rezensent:

Ernst Vogt

Das biographische Lexikon der Altertumswissenschaften versteht sich als eine Ergänzung zu der in früheren Bänden des Neuen Pauly behandelten Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte. Ein von den beiden Hauptherausgebern unterzeichneter einleitender Teil erläutert die Konzeption des Bandes und skizziert die geschichtliche Entwicklung der Altertumswissenschaften von den frühen Humanisten im 14. Jh. bis in die 2. Hälfte des 20. Jh.s. Auf eine chronologische Aufstellung der in den Band aufgenommenen Personen (Lebende sind ausgeschlossen) folgen im Hauptteil insgesamt 742 Einzelartikel. Unter der Leitung von sieben Fachgebietsherausgebern bieten 254 Autoren jeweils eine Biogramm genannte Kurzvita, eine Darstellung des wissenschaftlichen Werdegangs, eine kri­-tische Würdigung von Werk ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!