Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2013

Spalte:

1157–1160

Kategorie:

Praktische Theologie

Autor/Hrsg.:

Weyen, Frank

Titel/Untertitel:

Kirche in der finanziellen Transformation. Fundraising für evangelische Kirchengemeinden.

Verlag:

Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2012. 416 S. = Arbeiten zur Praktischen Theologie, 50. Geb. EUR 48,00. ISBN 978-3-374-03068-2.

Rezensent:

Dieter Becker

Mit seiner Dissertation, die nun als Buch vorliegt, will Frank Weyen – so der mehrfach betonte Selbstanspruch – Fundraising einerseits als »Veranlassungswissenschaft zum Tun des Guten« (73 passim) etablieren und anderseits als (neue) theologisch-wissenschaftliche Disziplin begründen. W. bestimmt Fundraising in folgender – von mir diachron und verkürzt dargestellten – Dreigliedrigkeit: als langfristiges Beziehungs- und Beteiligungsmanagement mit »Randsiedlern« einer Kirchengemeinde, als notwendige Geldmittelbeschaffung zur ergänzenden Alimentierung von Kirchengemeinden und als kirchenleitende Aufgabe. Diese Positionen entwickelt W. über drei Hauptteile.
Der erste Hauptteil (Kapitel II.2, 32–97) beschreibt die drei Grundannahmen W.s. ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!