Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2013

Spalte:

1074–1075

Kategorie:

Judaistik

Autor/Hrsg.:

Aus, Roger David

Titel/Untertitel:

The Death, Burial, and Resurrection of Jesus, and the Death, Burial, and Translation of Moses in Judaic Tradition.

Verlag:

Lanham u. a.: University Press of America (Rowman & Littlefield) 2008. XXII, 319 S. = Studies in Judaism. Kart. US$ 54,99. ISBN 978-0-7618-4087-9.

Rezensent:

Franz Tóth

Roger D. Aus hat bereits in einer vorhergehenden Studie (Matthew 1–2 and the Virginal Conception in Light of Palestinian and Helle­nis­tic Judaic Tradition on the Birth of Israel’s First Redeemer, Moses, Studies in Judaism, Lanham 2004) den Beginn der Jesusgeschichte vor dem Hintergrund jüdischer Traditionen untersucht. Im vorliegenden Buch behandelt A. nun den Abschluss der Jesuserzählungen, also die Motive Tod, Begräbnis und Auferstehung Jesu auf dem Hintergrund jüdisch-rabbinischer Überlieferungen von Tod, Be­stattung und »Entrückung« des Mose. Der Ansatz, jüdisch-rabbi­nische Quellen als erhellende Vergleichstexte für neutestamentliche Schriften und hier insbesondere zur Jesusgeschichte heranzuziehen, spiegelt einen verbreiteten, wenn auch nicht unumstrittenen ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!