Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2013

Spalte:

933–934

Kategorie:

Bibelwissenschaft

Autor/Hrsg.:

Bartelmus, Rüdiger

Titel/Untertitel:

Theologische Klangrede – Musikalische Resonanzen auf biblische Texte. Studien zu Werken von J. S. Bach, J. Brahms, G. F. Händel, F. Mendelssohn-Bartholdy und E. Pepping sowie zu Textdichtungen von Ch. Jennens, T. Morell und J. Schubring.

Verlag:

Berlin u. a.: LIT Verlag 2012. 312 S. = Ästhetik – Theologie – Liturgik, 56. Kart. EUR 39,90. ISBN 978-3-643-11765-6.

Rezensent:

Stefan Berg

Rüdiger Bartelmus, emeritierter Professor für Altes Testament in Kiel, hegt seit Langem ein intensives Interesse an »der musikalischen Rezeption und Umsetzung musikalischer Gedanken« (VIII). Schon 1998 publizierte er im Pano-Verlag (Zürich) einen acht Beiträge umfassenden Band unter oben genanntem Titel; dieser liegt nun, um zwei Aufsätze und anderes Material ergänzt, in zweiter Auflage bei LIT vor und wird nun erstmals in der ThLZ besprochen.
Den Schwerpunkt bilden Analysen zu Oratorien, deren Libretti auf alttestamentliche Überlieferungen zurückgreifen, insbesondere Werke Händels: Jephta (Anmerkungen zu Händels musikalisch-theologischer Deutung einer ›entlegenen‹ alttestamentlichen Tradition, 65–86), Belshazzar (Von der Redaktionsgeschichte zur ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!