Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juli/August/2013

Spalte:

812–814

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Hood, Jason B.

Titel/Untertitel:

The Messiah, His Brothers, and the Nations (Matthew 1,1–17).

Verlag:

London u. a.: T & T Clark International (Bloomsbury) 2011. XII, 193 S. = Library of New Testament Studies, 441. Geb. £ 60,00. ISBN 978-0-567-43228-5.

Rezensent:

Matthias Konradt

Bei dieser Monographie handelt es sich um die überarbeitete Version der 2009 an der Universität Aberdeen eingereichten Dissertation Jason B. Hoods. Die Untersuchung ist mit 164 Textseiten im Vergleich zu dem, was sich im deutschsprachigen Raum bei Dissertationen eingebürgert hat, eher kurz gehalten; angesichts dessen, dass der Gegenstand der Monographie von H. nur wenige Wörter umfasst, nämlich auf zwei Gruppen von Zusätzen in der Ge-nealogie Jesu in Mt 1,2–17 beschränkt ist, ist die Studie allerdings erstaunlich umfangreich: H. widmet sich zum einen der Hinzufügung von »und seine Brüder« bei Juda und Jechonia in Mt 1,2.11, zum anderen der Nennung von Tamar, Rahab, Rut und »der des Uria« in Mt 1,3–6.
Bevor sich H. diesen Zusätzen zuwendet, erörtert er nach der ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!