Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Mai/2013

Spalte:

588–590

Kategorie:

Dogmen- und Theologiegeschichte

Autor/Hrsg.:

Breul, Wolfgang, u. Christian Soboth [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

»Der Herr wird seine Herrlichkeit an uns offenbahren«. Liebe, Ehe und Sexualität im Pietismus.

Verlag:

Halle: Verlag der Franckeschen Stiftungen; Wiesbaden: Harrassowitz (in Kommission) 2011. VIII, 304 S. m. Abb. = Hallesche Forschungen, 30. Kart. EUR 58,00. ISBN 978-3-447-06477-4.

Rezensent:

Martin Brecht

Geboten werden die Beiträge einer Tagung aus dem Jahr 2008. Der aus Halle stammende Zitat-Titel klingt zwar schön und für den Mo­ment zutreffend, ist aber nicht präzise. Der Untertitel hingegen lässt gegenüber der älteren Monographie von Fritz Tanner Die Ehe im Pietismus (1952) die nötige Verbreiterung der Betrachtungsweise erkennen. Tanners Darstellung behandelte unter biographisch-theologiegeschichtlichen Gesichtspunkten Böhme, Gichtel und die Separatisten, sodann Zinzendorf und die Brüdergemeine und schließlich flächig den kirchlichen Pietismus. Nunmehr ist die Betrachtungsweise erfreulich verbreitert, beispielsweise auf die So­zial-, Literatur- und Kunstgeschichte oder die Gender-Forschung. Die frühere Konzentration ist dabei freilich nicht durchgehalten.


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!