Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

März/2013

Spalte:

379–380

Kategorie:

Systematische Theologie: Ethik

Autor/Hrsg.:

Witschen, Dieter

Titel/Untertitel:

Gewissensentscheidung. Eine ethische Typologie von Verhaltensmöglichkeiten.

Verlag:

Paderborn u. a.: Schöningh 2012. 132 S. Kart. EUR 16,90. ISBN 978-3-506-77404-0.

Rezensent:

Fabian Kliesch

Die Berufung auf das Gewissen kann leicht als Diskussionsbremse missbraucht werden und das Gegenüber mundtot machen. Wie soll und wie kann man überhaupt reagieren, wenn sich jemand bei einer Handlung auf eine Gewissensentscheidung beruft? Diese Frage reizte Dieter Witschen zur vorliegenden Untersuchung. In W. begegnet man einem katholischen Theologen, der sich mit ethischen Grundfragen vielfältig auseinandergesetzt hat, zuletzt in einer Monographie zur Tugendethik. Auch was im Speziellen das Themenfeld des Gewissens angeht, sind einige einschlägige Aufsätze W.s zu verzeichnen.
Seinen Ausgang nimmt das Buch bei der Beobachtung, dass »Gewissensentscheidungen« im Sprachgebrauch zwar weit verbreitet, aber von ihrer Definition her schwer zu fassen seien. Den Diskussionsstand ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!