Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

März/2013

Spalte:

342–344

Kategorie:

Dogmen- und Theologiegeschichte

Autor/Hrsg.:

Suermann, Thomas

Titel/Untertitel:

Albert Schweitzer als »homo politicus«. Eine biographische Studie zum politischen Denken und Handeln des Friedensnobelpreisträgers.

Verlag:

Berlin: Berliner Wissenschafts-Verlag 2012. X, 569 S. Geb. EUR 59,00. ISBN 978-3-8305-3031-2.

Rezensent:

Werner Zager

Thomas Suermann widmet sich in seiner bei Nils Ole Oermann geschriebenen und von der Fakultät Nachhaltigkeit der Universität Lüneburg 2011 angenommenen Dissertation der politischen Seite von Leben und Werk Albert Schweitzers (1875–1965). Damit nimmt sich S. einer bisher bestehenden Forschungslücke an, da in den meisten Biographien des Theologen, Philosophen, Musikers und Tropenarztes dieser Aspekt ausgeblendet wird – eine Ausnahme stellt die Schweitzer-Biographie seines Doktorvaters aus dem Jahr 2009 (3. Aufl. 2010) dar – und Studien aus den 1970er Jahren von Bernd Otto und Benedict Winnubst zu Schweitzers Friedenspolitik und Engagement gegen die Atomwaffen aufgrund der veränderten Quellenlage als überholt zu gelten haben. So konnte S. die zwischen 1995 und 2006 erschienene ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!