Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Februar/2013

Spalte:

176–178

Kategorie:

Altes Testament

Autor/Hrsg.:

Miller, Geoffrey P.

Titel/Untertitel:

The Ways of a King. Legal and Political Ideas in the Bible.

Verlag:

Göttingen/Oakville: Vandenhoeck & Ruprecht 2011. 296 S. 23,2 x 15,5 cm = Journal of Ancient Judaism. Supplements, 7. Geb. EUR 89,99. ISBN 978-3-525-55034-2.

Rezensent:

Wolfgang Oswald

Der Autor Geoffrey P. Miller ist Stuyvesant P. Comfort Professor of Law an der New York University School of Law und Direktor des Center for Law, Economics and Organization dortselbst. Er ist nicht nur kein Bibelwissenschaftler, sondern auch kein Rechtshistoriker, seine Analysen beruhen nicht auf einer Rekonstruktion der alt­-orientalischen Rechtskultur. M. liest das Alte Testament vielmehr vor dem Hintergrund der Politischen Philosophie und Rechtsphilosophie der amerikanischen und europäischen Moderne. Immer wieder zieht er die frühmodernen Staatstheoretiker, die Gründerväter der amerikanischen Verfassung, aber auch neuere Autoren wie John Rawls zum Vergleich herbei. Dabei kommt er zu dem Schluss, dass »the great history of Israel presented in the book of Genesis through Second ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!