Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Januar/2013

Spalte:

45–47

Kategorie:

Kirchengeschichte: Alte Kirche, Christliche Archäologie

Autor/Hrsg.:

Sörries, Reiner

Titel/Untertitel:

Christliche Archäologie compact. Ein topographischer Überblick. Europa – Asien – Afrika.

Verlag:

Wiesbaden: Reichert 2011. 501 S. m. Abb. 24,0 x 17,0 cm. Geb. EUR 98,00. ISBN 978-3-89500-792-7.

Rezensent:

Armin Bergmeier

Reiner Sörries legt mit »Christliche Archäologie compact« ein Werk vor, dessen Untersuchungsspektrum seinesgleichen sucht. Einer der ersten Einträge in dieser enzyklopädischen Publikation be­spricht das Bodenmosaik von Hinton St. Mary in Südengland, das durch die Präsentation im Londoner British Museum auch Forschern und Interessierten bekannt ist, die vor allem mit den Kernregionen der Christlichen Archäologie (Italien, östlicher Mittelmeerraum) vertraut sind. Der letzte Eintrag des Buches hingegen widmet sich einem Monument, das ungleich weniger bekannt sein dürfte: der frühmittelalterlichen Kirche von Debra Domo, einer der ältesten Kirchen Äthiopiens. In dieser großen Spann-breite, die selbst Indien umfasst, liegt eines der Verdienste die-ses Buchs. Der Blick auf ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!