Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Dezember/2012

Spalte:

1354–1356

Kategorie:

Kirchengeschichte: Neuzeit

Autor/Hrsg.:

Hardtwig, Wolfgang, u. Philipp Müller [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Die Vergangenheit der Weltgeschichte. Universalhistorisches Denken in Berlin 1800–1933.

Verlag:

Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2010. 314 S. m. 14 Abb. 23,2 x 15,5 cm. Geb. EUR 39,99. ISBN 978-3-525-30007-7.

Rezensent:

Dirk Fleischer

Aus Anlass des 200. Geburtstages von Johann Gustav Droysen (6. Juli 2008) sind eine ganze Reihe wichtiger Studien zu Leben und Werk des bekannten preußischen Historikers erschienen (vgl. u. a. Horst Walter Blanke [Hrsg.]: Historie und Historik. 200 Jahre Johann Gustav Droysen, Köln u. a. 2009; Wilfried Nippel: Johann Gustav Droysen. Ein Leben zwischen Wissenschaft und Politik, München 2008; Klaus Ries [Hrsg.]: Johann Gustav Droysen. Facetten eines Historikers, Stuttgart 2010; Falko Schnicke: Prinzipien der Entindividualisierung. Theorie und Praxis biographischer Studien bei Jo­hann Gustav Droysen, Köln u. a. 2010). Dies gilt auch für den lesenswerten, von den beiden Berliner Historikern Wolfgang Hardtwig und Philipp Müller herausgegebenen Sammelband Die Vergangenheit ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!