Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

November/2012

Spalte:

1251–1253

Kategorie:

Systematische Theologie: Dogmatik

Autor/Hrsg.:

Käfer, Anne

Titel/Untertitel:

Inkarnation und Schöpfung. Schöpfungstheolo­gische Voraussetzungen und Implikationen der Christologie bei Luther, Schleiermacher und Karl Barth.

Verlag:

Berlin/New York: de Gruyter 2010. XVI, 388 S. 23,0 x 15,5 cm = Theologische Bibliothek Töpelmann, 151. Geb. EUR 94,95. ISBN 978-3-11-022633-1.

Rezensent:

Ralf K. Wüstenberg

Die Tübinger Habilitationsschrift von Anne Käfer beabsichtigt, anhand der christologischen und schöpfungstheologischen Darstellungen von Luther, Schleiermacher und Barth Verbundenheit und Relation »der größten Gegensätze theologisch-adäquat zu den­ken« (1). Das Verhältnis von Gottes Menschwerdung zu seiner Schöpfung ist Gegenstand der wissenschaftlichen Abhandlung. Die anspruchsvolle dogmatische Studie geht »dabei sowohl auf den Inkarnierten und seine Inkarnation, auf den Schöpfer und seine Schöpfung wie auch auf die Möglichkeitsbedingungen der Er­kenntnis von Inkarnation und Schöpfung« (1) ein. Diese Aufgabe wird im Ganzen meisterhaft geleistet, wenn auch einigen Nebenspuren und manchen Verästelungen in der Darstellung der drei großen Theologen nachgegangen wird, die ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!