Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

November/2012

Spalte:

1217–1219

Kategorie:

Dogmen- und Theologiegeschichte

Autor/Hrsg.:

Monaci Castagno, Adele [Ed.]

Titel/Untertitel:

L’Archivio »Erik Peterson« all’Università di Torino. Saggi critici e Inventario.

Verlag:

Alessandria: Edizioni dell’Orso 2010. V, 247 S. m. Abb. gr.8° = Collani di Studi del Centro di Scienze Religiose, 1. Kart. ISBN 978-88-7694-260-2.

Rezensent:

Stefan Heid

Die seit einigen Jahren intensivierte Forschung über den 1930 konvertierten Altkirchenhistoriker, Religionshistoriker und Neutestamentler Erik Peterson (1890–1960) erhielt ihren »Startschuss« durch die große Biographie von Barbara Nichtweiß (1992) und mündet nun in die Herausgabe seiner veröffentlichten wie unveröffentlichten Schriften in einer deutschen und italienischen Werkaus­gabe (verantwortlich Nichtweiß und Giancarlo Caronello). Der vorliegende Band ist für diese und weitere Forschungen das unabdingbare Arbeitsinstrument. Es handelt sich auf den Seiten 1–77 um eine knappe Einführung ins Leben Petersons (Giovanni Filoramo) und um einen kompetenten Überblick über die Rezeption seines Denkens zu Lebzeiten bis heute (Barbara Nichtweiß). Hinzu kommen zwei Beiträge ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!