Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2012

Spalte:

1061–1064

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Engberg-Pedersen, Troels

Titel/Untertitel:

Cosmology and Self in the Apos­-tle Paul. The Material Spirit.

Verlag:

Oxford/New York: Oxford University Press 2010. XV, 287 S. 23,4 x 15,6 cm. Geb. £ 75,00. ISBN 978-0-19-955856-8.

Rezensent:

Karl-Wilhelm Niebuhr

Wer Zugang zu diesem Buch von Troels Engberg-Pedersen finden will und nicht schon mit dessen früheren Arbeiten zu Paulus vertraut ist (vgl. vor allem Paul and the Stoics, Edinburgh 2000; ders. [Hrsg.], Paul Beyond the Judaism/Hellenism Divide, Louisville 2001), der sollte zunächst sorgfältig die Introduction lesen (1–7). Denn es handelt sich hier im Vergleich zu den vorwiegend theologischen Paulus-Interpretationen der herkömmlichen Exegese um einen durchaus ungewöhnlichen Interpretationsansatz. E.-P. nennt ihn philosophical exegesis (2) und meint damit einen zweifachen Zu­gang zu den Paulus-Texten:
Zum einen stellt er die paulinischen Argumentationen in den Zusammenhang antiker philosophischer Traditionen, insbesondere solcher der Stoa, zum ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!