Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2012

Spalte:

743–745

Kategorie:

Ökumenik, Konfessionskunde

Autor/Hrsg.:

Wittram, Heinrich

Titel/Untertitel:

Einblicke in die baltische Kirchengeschichte. Bewährungsproben in einer Ostseeregion.

Verlag:

Rheinbach: CMZ-Verlag 2011. 544 S. m. Abb. u. Tab. 21,0 x 13,5 cm = Dokumente aus Theologie und Kirche, 9. Geb. EUR 29,80. ISBN 978-3-87062-125-4.

Rezensent:

Reinhard Slenczka

Kirchengeschichte, wenn sie denn als theologische Disziplin betrieben wird, hat es mit den Wirkungen des Heiligen Geistes zu tun, der zu Pfingsten ausgegossen wurde. Er gibt den Mut zur Verkündigung der Auferstehung Jesu Christi und dazu das Verständnis in allen Sprachen der Welt. Die Geschichte der Kirche im Baltikum ist ein lebendiges Zeugnis für dieses Geschehen in unserer Gegenwart. Es wird uns das Wunder vor Augen geführt, wie der Herr die Verheißung für seine Kirche erfüllt: »Die Pforten der Hölle sollen sie nicht überwältigen.« (Mt 16,18)
Heinrich Wittram (*1931) hat in Gemeinschaft mit seinem Vater, dem Historiker Reinhard Wittram (1902–1973), seit seiner Studienzeit und neben seinen kirchlichen Ämtern das Zeugnis der »Erlebnisgeneration der ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!