Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2012

Spalte:

715–716

Kategorie:

Dogmen- und Theologiegeschichte

Autor/Hrsg.:

Schleiermacher, Friedrich Daniel Ernst

Titel/Untertitel:

Christliche Sittenlehre. (Vorlesung im Wintersemester 1826/27). Nach größtenteils unveröffentlichten Hörernachschriften und nach teilweise unveröffentlichten Manuskripten Schleiermachers hrsg. u. eingel. v. H. Peiter. Bd. 1 (Hörernachschriften).

Verlag:

Berlin/Münster: LIT 2011. LXVIII, 635 S. m. Abb. 23,5 x 16,2 cm = Theologie: Forschung und Wissenschaft, 32. Kart. EUR 69,90. ISBN 978-3-8258-6535-1.

Rezensent:

Anne Käfer

»Keine Vorlesung Schleiermacher’s hat einen mächtigeren Eindruck auf mich gemacht, als die im Sommer 1817 über die christliche Sittenlehre.« Mit dieser Hochschätzung Schleiermachers beginnt Lud­wig Jonas das Vorwort zu seiner 1843 erschienenen Ausgabe von Schleiermachers christlicher Sittenlehre.
Weil er »mit der ewigen unkritischen Nachdruckerei« (XXXII) dieser Ausgabe ein Ende machen will, hat nun 2011 Hermann Peiter Schleiermachers Ausführungen zur christlichen Sittenlehre neu ediert; seine Ausgabe bezieht sich auf Schleiermachers Vorlesung im Wintersemester 1826/27. »Diese Ausgabe hat eine skandalöse Vorgeschichte, welche dargestellt ist in meinem Buch ›Wis-senschaft im Würgegriff von SED und DDR-Zensur‹« (XVII). So schreibt P. in seinem Vorwort und ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!