Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2012

Spalte:

680–682

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Rabens, Volker

Titel/Untertitel:

The Holy Spirit and Ethics in Paul. Transformation and Empowering for Religious-Ethical Life.

Verlag:

Tübingen: Mohr Siebeck 2010. XVI, 378 S. 23,5 x 15,2 cm = Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament. 2. Reihe, 283. Kart. EUR 69,00. ISBN 978-3-16-149895-4.

Rezensent:

Folker Blischke

Das Lesen oder Hören der paulinischen Briefe evoziert immer die Frage, wie die vielfältigen ethischen Maßstäbe und konkreten Einzelmahnungen in der ethischen Praxis des in Christus Lebenden umgesetzt werden können: Wie stellt sich Paulus den mit der Taufe einsetzenden Prozess der ethischen Neuorientierung vor, und mit welchem Verständnis werden seine Adressaten die paulinischen Mahnungen gehört haben? Die von Volker Rabens an der London School of Theology eingereichte und nun veröffentlichte Dissertation rückt die Vorstellung des Geistes und seines Wirkens in den Mittelpunkt der Beantwortung dieser Frage. Ausgangspunkt ist dabei die insbesondere durch die religionsgeschichtliche Schule eingebrachte und bis heute in der paulinischen Forschung verbreitete Grundannahme einer ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!