Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2012

Spalte:

477–479

Kategorie:

Systematische Theologie: Ethik

Autor/Hrsg.:

Dabrock, Peter, Denkhaus, Ruth, u. Stephan Schaede[Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Gattung Mensch. Interdisziplinäre Perspektiven.

Verlag:

Tübingen: Mohr Siebeck 2010. XIX, 411 S. m. Abb. 23,0 x 15,4 cm = Religion und Aufklärung, 19. Kart. EUR 89,00. ISBN 978-3-16-150390-0.

Rezensent:

Konrad Hilpert

Bioethik ist in ihrer philosophischen wie in ihrer theologischen Spielart ein sich ausgesprochen rasch entwickelnder und unter großem Entscheidungsdruck voranschreitender Bereich der angewandten Ethik. Dass es notwendig ist, in dieser Entwicklung sich der hierfür grundlegenden Kategorien reflexiv zu vergewissern, zeigen die Beiträge des von der Arbeitsgruppe um den Erlanger Systematiker Peter Dabrock organisierten Bandes. Die Beiträge zeigen, dass sich diese Bemühung, in deren Mitte hier der Begriff der menschlichen Gattung und seine Rolle in der Bioethik und im Recht steht, auch lohnt. Als notwendig erweist sie sich, weil mit der Bemühung um sozialverträgliche Regelungen der Anwendung der jeweils neuesten Methoden und Technologien die stets neu sich stellende Frage ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!