Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2012

Spalte:

445–447

Kategorie:

Kirchengeschichte: 20. Jahrhundert, Zeitgeschichte

Autor/Hrsg.:

Greschat, Martin

Titel/Untertitel:

Der Protestantismus in der Bundesrepublik Deutschland (1945–2005).

Verlag:

Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2010. 248 S. 24,0 x 17,0 cm = Kirchengeschichte in Einzeldarstellungen, IV/2. Geb. EUR 38,00. ISBN 978-3-374-02498-8.

Rezensent:

Jochen-Christoph Kaiser

Martin Greschat, nicht nur nach Auffassung des Rezensenten der augenblicklich wohl beste Kenner der Geschichte des deutschen Protestantismus nach 1945, hat in der renommierten Reihe »Kirchengeschichte in Einzeldarstellungen« nun einen Band über den Protestantismus im deutschen Weststaat vorgelegt, der allerdings über das ›magische Datum‹ 1989 hinausgeht und die gesamtdeutsche Entwicklung seither einbezieht. Das Buch korrespondiert mit dem bereits 2005 erschienenen Titel von Rudolf Mau »Protestantismus im Osten Deutschlands (1945–1990)« (KGE IV/3). Jedoch ist im Folgenden ein Vergleich der beiden Darstellungen nicht intendiert, weil die Entwicklung in Ost und West in weiten Passagen nicht kompatibel gewesen ist.
G. gliedert seinen auf 221 Seiten ausgebreiteten ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!