Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

März/2012

Spalte:

330–331

Kategorie:

Dogmen- und Theologiegeschichte

Autor/Hrsg.:

Weigel, Valentin

Titel/Untertitel:

Kirchen- oder Hauspostille. Hrsg. u. eingeleitet v. H. Pfefferl. 2 Teilbde.

Verlag:

Stuttgart-Bad Cannstatt: Frommann-Holzboog 2010. LXII, 590 S. m. Abb. gr.8° = Valentin Weigel: Sämtliche Schriften. Neue Edition, 12/1 u. 12/2. Lw. EUR 772,00. ISBN 978-3-7728-1851-6.

Rezensent:

Ernst Koch

Dem wohl – in Zuspruch und Widerspruch – wirkungsmächtigs­ten Werk Valentin Weigels widmet die Ausgabe mit gutem Grund einen Doppelband. Allein der Umfang der Kirchenpostille verlangt eine solche Eigenstellung, wenn auch die Anzahl von lediglich drei Druckauflagen zwischen 1617 und 1699/1700 im Vergleich mit anderen zeitgenössischen Postillendrucken als gering erscheinen mag. Die sachgemäße Einordnung von Weigels Predigtsammlung in das Genus Postille hat den Herausgeber allerdings bewogen, auf einen Sachkommentar zu verzichten, »weil der zeitliche Aufwand für einen kritischen Vergleich der Predigten mit den vielen vorangegangenen Postillen in keinem Verhältnis zum Erkenntnisgewinn für Weigels eigene Lehre gestanden hätte« (LIV). Der in gewohnter Weise sorgfältigen ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!