Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Dezember/2011

Spalte:

1360-1362

Kategorie:

Systematische Theologie: Ethik

Autor/Hrsg.:

Ceming, Katharina

Titel/Untertitel:

Ernstfall Menschenrechte. Die Würde des Menschen und die Weltreligionen. Weiterer Titel: Religionen und Menschenrechte. Menschenrechte im Spannungsfeld religiöser Überzeugungen und Praktiken.

Verlag:

München: Kösel 2010. 512 S. 8°. Geb. EUR 24,99. ISBN 978-3-466-36822-8.

Rezensent:

Sylvia Losansky

Die Publikation der Philosophin und Theologin Katharina Ceming wurde im Jahr 2009 von der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Augsburg als Dissertation angenommen. Bisher hat sich C. vor allem durch Publikationen im Bereich der Mystik und der religiösen Weisheitsliteratur einen Namen gemacht. Mit den Menschenrechten greift sie nun ein explizit sozialethisches Thema auf, wahrt mit den Weltreligionen als Bezugsgröße aber zugleich die religionswissenschaftliche Perspektive, welche schon frühere Arbeiten von ihr kennzeichnet.
Ausgangspunkt der Studie bildet die Beobachtung, dass die Welt auch mehr als 60 Jahre nach der Verabschiedung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte durch die UNO nicht nur von einer faktischen Einhaltung der Menschenrechte weit ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!