Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

November/2011

Spalte:

1243-1245

Kategorie:

Ökumenik, Konfessionskunde

Autor/Hrsg.:

Briskina-Müller, Anna, u. Johann Schneider [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Orthodoxie und Reformation – Mehr als ein 50-jähriger Dialog. Beiträge des Deutsch-Russischen Symposiums an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg aus Anlass des 50-jährigen Jubiläums des bilateralen theologischen Dialogs zwischen der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Russischen Orthodoxen Kirche (Halle an der Saale, 1. Dezember 2009).

Verlag:

Berlin: Frank & Timme 2010. 186 S. m. Abb. 8° = Theologie/Religionswissenschaft, 10. Kart. EUR 28,00. ISBN 978-3-86596-299-7.

Rezensent:

Stefan Reichelt

Im vergangenen Jahr legten Anna Briskina-Müller und Johann Schneider den durch die Unterstützung der Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) ermöglichten Band zum inzwischen 50-jährigen Dialog zwischen der EKD und der Russischen Orthodoxen Kirche vor.
Einleitend erschließt Elena Speranskaja (Moskau) die Vorgeschichte des Dialogs in ihrem Beitrag »50 лет в диалоге« (11–26). Von orthodoxer Seite als »Völkerversöhnung konzipiert« lag dem Dialog ihres Erachtens eine »… gewisse theologische Naivität« zugrunde (16). Weiter beschreibt Speranskaja die in Russland kaum rezipierten Stationen des Dialogs. Möglicherweise hat sich, etwa im Streit um die Themen Glaube und gute Werke, Gottesdienst und Gebet, die Terminologie bei unterschiedlicher Sprache im ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!