Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

November/2011

Spalte:

1166-1167

Kategorie:

Altes Testament

Autor/Hrsg.:

Biberger, Bernd

Titel/Untertitel:

Endgültiges Heil innerhalb von Geschichte und Gegenwart. Zukunftskonzeptionen in Ez 38–39, Joel 1–4 und Sach 12–14.

Verlag:

Göttingen: V & R unipress (Bonn University Press) 2010. 428 S. gr.8° = Bonner Biblische Beiträge, 161. Geb. EUR 57,90. ISBN 978-3-89971-609-2.

Rezensent:

Christoph Rösel

Die Arbeit wurde 2009 von der Katholisch-theologischen Fakultät der Universität Bonn als Habilitationsschrift angenommen. Bernd Biberger untersucht die zeitlichen, räumlichen und personalen Dimensionen der Zukunftskonzeptionen in Ez 38–39, Joel 1–4 und Sach 12–14. Damit leistet er einen Beitrag zur Erforschung spätprophetischer Texte, die gerade auch durch das Phänomen der schriftgelehrten Prophetie gekennzeichnet sind. Anders als etwa in der Untersuchung von Judith Gärtner Jesaja 66 und Sacharja 14 als Summe der Prophetie (WMANT 114, 2006), die sich dabei gerade auch mit der Frage nach dem Abschluss des jeweiligen Buchzusammenhangs beschäftigt, steht hier der Vergleich der theologischen Konzeptionen im Vordergrund.
Die Auswahl der untersuchten Texte begründet ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!