Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2011

Spalte:

1081-1084

Kategorie:

Dogmen- und Theologiegeschichte

Autor/Hrsg.:

Luther, Martin

Titel/Untertitel:

Lateinisch-Deutsche Studienausgabe. Hrsg. v. W. Härle, J. Schilling u. G. Wartenberg (†) unter Mitarbeit v. M. Beyer.

Verlag:

Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt. Bd. 1: Der Mensch vor Gott. Unter Mitarbeit v. M. Beyer hrsg. u. eingel. v. W. Härle. 2006. XLIII, 674 S. 8°. Geb. EUR 38,00. ISBN 978-3-374-02239-7. Bd. 2: Christusglaube und Rechtfertigung. Hrsg. u. eingel. v. J. Schilling. 2006. XLI, 512 S. 8°. Geb. EUR 38,00. ISBN 978-3-374-02240-3. Bd. 3: Die Kirche und ihre Ämter. Hrsg. v. G. Wartenberg (†) u. M. Beyer. Eingel. v. W. Härle. 2009. XLIII, 747 S. 8°. Geb. EUR 38,00. ISBN 978-3-374-02241-0 (Gesamt-ISBN 978-3-374-02242-7).

Rezensent:

Martin Petzoldt

Das Erscheinen einer Lutherausgabe hat immer gute Gründe. Es ist – neben der umfassenden Absicht der Gesamtausgaben – einerseits mit dem stetigen Bemühen verbunden, unter einem bestimmten Gesichtspunkt oder aufgrund eines wichtigen Datums wesentliche Schriften des Reformators zusammenzustellen und entweder allgemeinverständlich oder auch wissenschaftlich brauchbar zu publizieren; andererseits verbindet es sich neuerdings häufig mit dem Ziel, lateinische Schriften Luthers übersetzt herauszubringen, um so den Zugang zu seiner Theologie, aber auch die Umstände und Beweggründe seines Wirkens besser begreifen und intensiver erforschen zu können. Die Geschichte der Übersetzungen von ur­sprünglich lateinischen Schriften Luthers ist eine eigene, die durchaus interessant ist und ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!